· 

VIDEO Radreisen in China – Dünne Luft auf 4708 Meter! | Ep.28

[Oktober 2019] Wir sind am Tibetischen Hochplateau. Obwohl noch einige Pässe jenseits der 4000er Grenze vor uns liegen, fiebern wir vor allem einem Pass entgegen: Dem 4708 Meter hohen Kuluke Pass. Es soll der höchste Punkt unserer gesamten Reise werden! Wie es uns dabei wohl ergehen wird? 

Wir radeln immer tiefer hinein in die Täler der Tibeter. Gebetsmühlen, die charakteristischen weißen Häuser, die wie kleine Burgen anmuten und goldene Tempel entlang der Berge. In einer heruntergekommenen Hütte finden wir ein kleines Restaurant, wo uns der Koch eine der vielen vegetarischen Köstlichkeiten zubereitet. 


Mehr von unserer Reise:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0