· 

Radreise in China/Sichuan - Zwei Radreisende im tibetischen Kloster | Ep. 27

Am tibetischen Hochplateau macht sich der Winter langsam bemerkbar. Wir radeln auf 4000 Metern Seehöhe. Schneefall und nächtliche Minusgrade sind keine Seltenheit mehr. Als sich dann auch noch ein mächtiges Gewitter am Horizont auftut, finden wir in einem tibetischen Nonnenkloster sicheren Unterschlupf. Für ein paar Stunden dürfen wir die Nonnen in ihrem Alltag begleiten. Ein einzigartiges Erlebnisse unserer Reise!


Dir gefällt was wir machen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Peter Moser (Sonntag, 18 April 2021 17:48)

    wiederum ein ganz toller Bericht!!!!