· 

VIDEO Kirgistan - auf Tuchfühlung mit den Traditionen

Völlig erschöpft, durchnässt und durchfroren kommen wir bei einer Jurte einer kirgisischen Familie an. Direkt am Song Kul See mitten in den Bergen Kirgistans, lebt die Familie unter einfachsten Verhältnissen, ohne fließend Wasser und ohne Strom. Sie empfangen uns mit offenen Armen, wir bekommen heißen Tee und selbst gemachtes Brot. Was wir am nächsten Tag erleben, als die ganze Großfamilie anreist, kommt völlig unerwartet und ist nichts für schwache Nerven...

Achtung: Dieses Video enthält verstörende Inhalte!


Dir gefällt was wir machen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0